Results 1 to 9 of 9

Thread: Dovahkin + [Omega] Bonnie + [Omega] Clyde vs. Bebidi

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Clyde's Avatar
    Join Date
    12.10.2017
    Posts
    117
    Post Thanks / Like

    Dovahkin + [Omega] Bonnie + [Omega] Clyde vs. Bebidi

    Liebe Xorbit-Gemeinde,
    ich freue mich Euch heute einen der insgesamt in Planung, Ausführung und Ergebnis schönsten Hits präsentieren zu dürfen, die Erebos, oder gar ganz Xorbit, bisher gesehen hat. Im Vorfeld sei noch gesagt, dass Dovahkin ein Alter Kumpel und Ogame-Weggefährte von mir ist, den ich für Xorbit begeistern konnte. Wir haben schon einige geile Hits zusammen durchgezogen und die ganze Zeit schon auf eine Gelegenheit gewartet dies in Erebos zu wiederholen. Umso erfreulicher, dass wir das heute gemeinsam mit Bonnie umsetzen konnten! Auch wenn die Flotte, die am Ende den Hit durchgeführt hat das nicht wiederspiegelt, gebührt Euch genauso viel Ruhm und Ehre für diesen Hit!
    Des Weiteren sei erwähnt, dass dieser Hit meinen Abschied von Erebos markiert. Ich möchte Kronos3 spielen und zwei Unis werden mir aus beruflichen Gründen zu stressig. Außerdem habe ich in Erebos all meine Ziele erreicht. Ich halte mir aber durch den Accounttausch mit Dovahkin die Möglichkeit offen, nach Kronos3 mit seinem Acc nach Erebos zurückzukehren. Vielleicht ergeben sich auch ungeahnte zeitliche Kapazitäten und ich kehre früher nach Erebos zurück. Das werden wir dann sehen. An alle Erebosianer daher schon mal die Botschaft: Danke für die geile Zeit und wir sehen uns in Kronos3!

    Nun aber zu dem Hit, also ... eigentlich erstmal zur Vorgeschichte:
    Es war einmal ein Spieler, der bis vor kurzem stolzes Mitglied des Widerstands sein durfte. Allerdings erkannte er dieses Privileg nicht als solches, sondern versuchte unsere fruchtbare Verbindung zu seinen Gunsten zu benutzen. Nicht nur verweigerte er sich sämtlichen allyinternen Gemeinschaftsaktionen (z.B. Mondripaktion gegen Dragi), auch fing er an mir auf Grund des neu eingeführten Händlers, die Deuthändler streitig zu machen, nur um dieses Deut beim Händler gewinnbringend umzusetzen. Prinzipiell darf ja jeder Handeln was und mit wem er will, aber es war mir schon ein Dorn im Auge, dass er anfing gezielt Leute anzuschreiben, von denen er wusste, dass sie gerade mit mir handeln. Außerdem akzeptierte er anfangs die Verbindung mit Dovahkin nicht, da dieser zu Gunsten möglicher Fallen nicht den Allytag trug. Erst nach einem ausführlichen Gespräch im Discord lenkte er hier ein. Des Weiteren sah ich ihn Allyinterna öffentlich im Discord öffentlich posten, etc. pp. Der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte, war aber dass er die Umod-Aktion zu Gunsten von Erebos und Xorbit aus purem Egoismus verweigerte, für die er nur hätte eine Woche in den Umod gehen müssen, ohne dafür einen Platz einzubüßen oder Ähnliches. Erst nach mehrfachem Nachfragen nahm er dazu überhaupt Stellung und das nicht mal im Forum, da er ja, als Spieler der vorübergehend Rang 1 war, nicht mal einen Forenaccount hat, da er für sowas schließlich "keine Zeit" hat... als Top3-Spieler ... naja wie auch immer. Von diversen Märchen uns Allymitgliedern gegenüber (á la, er zockt ja schließlich nur auf der Arbeit, die wir an Hand seiner Farmgewohnheiten schon lange entlarvt hatten), mal abgesehen.
    Nachdem ich das Ganze dann also lange, um des lieben Frieden Willens und auch für Falke, seinen langzeitigen Weggefährten mitgemacht hatte, kündigte ich jegliche Zusammenarbeit im Allianzchat und er verließ ohne zu den Vorwürfen überhaupt jemals Stellung zu nehmen die Ally. Die "Für-Erebos"-Aktion fand dann zwischen Trunks und mir statt (vielen Dank nochmal an dieser Stelle! Die Ergebnisse werden in nächster Zeit nach und nach präsentiert), während sich Bebidi rund um die Uhr fett farmte und weiterhin deut anhäufte.

    Der Hit:
    Am Dienstag kam ich dann aus dem Umod, mit Bebidis heißem Atem im Nacken in den Stats. Offensichtlich waren die Farmen in unserer Abwesenheit ganz besonders erträglich gewesen und er hatte sich reichlich daran bedient. Sein Plan uns alleine in den Umod zu schicken war also aufgegangen und mit den ca 10 Milliarden Ress, die er nun noch aus dem Tausch mit dem Händler bekäme würde er sicher in Kürze wieder den Platz an der Spitze der Stats belegen. Dies galt es also zu verhindern. Daher beschlossen wir, also Dovahkin, Bonnie und Ich ihm eine Lektion zu erteilen. Insgesamt fast 1500 Rips flogen daher vergangene Nacht die 4 Monde in Bebidis zwei Doppelmondsystemen in G2 und G3 an. Während der langen Flugzeiten entledigten wir uns zudem aller lästiger Def auf sämtlichen seiner Planeten, bevor die insgesamt 36 Ripwellen 3 seiner Vier Monde platzen ließen. Ironischer Weise überlebte ausgerechnet der kleinste Mond dieses Inferno, indem auch gute 500 Rips ihr Leben ließen.

    Hier als kleiner Arbeitsnachweis die KBs der Mondzerstörungen, die alle drei durch Bonnies Rips erfolgten:
    https://savekb.xorbit.de/kb.php?kb=8...da3e567b90d06c
    https://savekb.xorbit.de/kb.php?kb=d...6748dda4607901
    https://savekb.xorbit.de/kb.php?kb=d...0b22fc854830b9

    Das Phalanx erbrachte das erwünschte Ergebnis. Wie uns bereits durchs scannen am Vorabend klar war würde Bebidi voraussichtlich in G2 saven, da die vielen Milliarden Händler-Ress, für ihn nicht in eine andere Gala zu transferieren waren. Aus der Statio-Ankunftszeit ließ sich für uns an Hand seiner Techs der genaue Abflugzeitpunkt berechnen. Nun galt es also zu Phalanxen. Für insgesamt über 2,5 Stunden saßen wir nun also da und Phalanxten zu zweit oder zu dritt im Sekundentakt seinen Planet, um den Rückrufzeitpunkt zu berechnen. Als ungewolltes kleines Bonbon für uns hatte Bebidi außerdem 21 Rips auf Tf gesavt, die Dovahkin dankbar abfing, als diese ca 10 Minuten vor Ankunft der Hauptflotte zurückkehrten.
    https://savekb.xorbit.de/kb.php?kb=2...b2acd97460843e
    Eine halbe Stunde vor dem Einschlag flog ich dann sogar mit Abfangmission los, da nicht klar war, ob er überhaupt rechtzeitig zurückkehren würde, um die Flotte zurückzurufen. Hierbei sind wir uns nicht sicher, wann er tatsächlich wieder da war, vermutlich aber kam er kurz vorm Einschlag on und zog ca. 30 Sekunden vor Zielankunft seiner Statiomission und somit ca. 31 Sekunden vor Einschlag meiner Flotte, jene Statiomission für uns drei im Phalanx sichtbar zurück. Tatsächlich hatten wir also eine sehr präzise Marke, von der aus wir nun nur noch den Rückflug berechnen und den Abfang, mit Nachwellen und Recs planen mussten.
    Als bereits alle Flotten getimt und die Verbände mit einzelnen Schiffen eröffnet waren wurde Bebidi ca. 30 Minuten vor Einschlag gesperrt. Er hatte offenbar versucht sich durch eine "schwere Beleidigung" in den Umod sperren zu lassen und somit seinem Schicksal zu entgehen. Dies hätte auch beinahe funktioniert, da ich nun ja nicht mehr die Hauptflotte zum Verband hinzufügen konnte. Nachdem ich Kleinerzwerg dieses Szenario im Discord allerdings geschildert hatte, griff er beherzt ein und machte von der Regel gebrauch, dass Spieler, die sich durch Sperren einen Vorteil verschaffen wollen, um Abfängen etc. zu entgehen, ohne Umod gesperrt wurden. Der Rest ist Geschichte. Hier sei noch erwähnt, dass Bebidis Flotte 3 Sek vor dem Einschlag nachweislich noch nicht auf dem Planet war. Das Ganze war also absolute Präzisionsarbeit!


    Angreifer: Bonnie

    24 Todesstern

    Angreifer: Dovahkin
    1 Spionagesonde

    Angreifer: Clyde
    4.620.195 Leichter Jäger
    2.553.601 Schwerer Jäger
    500.972 Kreuzer
    470.435 Schlachtschiff
    14.434 Zerstörer
    333.741 Schlachtkreuzer

    Verteidiger: Bebidi
    26.001 Kleiner Transporter
    1.439 Großer Transporter
    49.089 Leichter Jäger
    8.049 Schwerer Jäger
    23.255 Kreuzer
    23.961 Schlachtschiff
    22 Kolonieschiff
    259.589 Recycler
    15.282 Spionagesonde
    1.418 Bomber
    20.700 Zerstörer
    2.361 Todesstern
    20.401 Schlachtkreuzer

    (keine Def, da im Vorfeld entfernt)

    - 2 Runden später ... -

    Angreifer: Bonnie
    24 Todesstern

    Angreifer: Dovahkin
    1 Spionagesonde

    Angreifer: Clyde
    4.085.261 Leichter Jäger
    2.405.791 Schwerer Jäger
    492.260 Kreuzer
    463.145 Schlachtschiff
    14.434 Zerstörer
    331.791 Schlachtkreuzer

    Verteidiger: Bebidi
    Zerstört

    - Ergebnis -
    Die Mondentstehungswahrscheinlichkeit betrug 20%.
    Der Angreifer erbeutete 750.122.129 Metall, 750.122.129 Kristall und 334.834.645 Deuterium
    Der Angreifer verlor 4.426.960.000 Units.
    Der Verteidiger verlor 31.693.449.000 Units.
    Auf den Koordinaten liegen nun 14.824.623.800 Metall und 10.459.662.500 Kristall an Trümmern.

    Die Berechnung dauerte 0.0435 Sekunden(, dankt der krassen Xorbit Server).

    https://savekb.xorbit.de/kb.php?kb=7...5a30dc0cb3ac07


    Tf komplett bei uns:
    Ihre TF Sammler haben 4.444.440.000 Metall und 4.444.440.000 Kristall Gesammelt.
    Ihre TF Sammler haben 4.000.160.000 Metall und 4.000.160.000 Kristall Gesammelt.
    Ihre TF Sammler haben 3.244.435.600 Metall und 2.015.564.400 Kristall Gesammelt.
    Ihre TF Sammler haben 3.136.361.000 Metall und 0 Kristall Gesammelt.


    Nachwellen:
    Der Angreifer erbeutete 2.342.775.718 Metall, 2.342.775.718 Kristall und 1.638.563 Deuterium.
    Der Angreifer erbeutete 973.939.974 Metall, 293.042.729 Kristall und 819.282 Deuterium.


    Das macht einen Gesamtgewinn von knapp 30 Milliarden Ress
    (abzüglich ca 400kk Deutkosten und den 500 Rips für die Monde)

    Zum Schluss noch ein paar Worte:
    @Bebidi: Im Nachhinein könnte ich mich fast bedanken dafür, dass Du die Ress beim Händler eingetauscht hast, da nun ja der größte Teil in meinen Transportern gelandet ist. Insgesamt bleibt mir ansonsten nur zu sagen, dass ich es echt schade fand, dass Du am Ende dann noch mit Hilfe der Sperre versucht hast Deinem Schicksal aus dem Weg zu gehen. Passt für mich aber insgesamt ins Bild. Hoffe dennoch Du spielst weiter und wünsche Dir nen guten Wiederaufbau.

    @FrankReich und Falkenauge: Danke für die Rechilfe und die angebotene Rechilfe! Ich hoffe ihr haltet mit Oberst und Dova weiterhin die Flagge des Widerstands in Erebos hoch!

    @Dovahkin und Bonnie: Danke für den geilen Hit! Die ganze Planung und Durchführung war von Anfang bis Ende Tiptop! Hat sich echt gelohnt die Stunden zu investieren und außerdem hat's noch ne Menge Spaß gemacht und den bisher größten Gewinn ever in Erebos abgeworfen! Von daher gerne jederzeit wieder!

    @Ente: <3

    @Kleinerzwerg und Support-Team: Vielen Dank für das schnelle und beherzte Eingreifen und die schnellen Rückmeldungen zu meinen Tickets!

    So das wars, haut rein!

    Viele Grüße,
    Clyde
    Last edited by Clyde; 20.02.2018 at 07:29.

  2. Thanks Ente, DovahkinDragonblood, Trunks thanked for this post
    Likes Ente, DovahkinDragonblood, hops, Trunks liked this post
  3. #2
    Erfahrener Benutzer
    Join Date
    28.10.2017
    Posts
    226
    Post Thanks / Like
    Mich persönich freut es, dass dieser Hit zustande kam. Für mich ist es der Beweis, auhc in Ogame bzw. Xorbit gibt es etwas, das sich Karma nennt. Seitdem ich das geheime Bündniss mit dem Widerstand eingegangen bin, wurde ich oft von Bebidi gescannt. Man hatte das Gefühl, ihn juckte es nicht, was um ihn herum geschieht. Nur auf den eigenen Vorteil bedacht, ohne Rücksicht auf Verluste bzw. Sitte und Anstand.

    Nachdem er aus der Allianz ausgetreten ist, hab ich mal seine Planis gefarmt, er meine, alles fein. Aber diese sture Verweigerung, an der Umod-Aktion teilzunehmen und Ally-Mitglieder um Deut zu betrügen, war auch für mich mehr als man ertragen kann.

    Der Plan war gesetzt, die Akteure involviert und so wurde unser Meisterstück Teil für Teil vorangebracht. Bebidi hat es zum Schluss sogar geschafft, sich durch sein unrühmliches Verhalten weit aus mehr zu schädigen, denn so waren alle Monde samt Flotte und Ressourcen auf dem Präsentierteller. Nun ist er nicht nur alle Def und seine Hauptflotte los, nein: er ist zudem gesperrt, alle Farmflotten samt Ressourcen sind ebenfalls weg. Kreislauf des Karmas hat sich damit geschlossen.

    Ich bin mir der Verantwortung des Clyde Accounts bewusst und werde weiter aktiv in Erebos meine Runden drehen.

    Viele Grüße

    Dovahkin

  4. Thanks Clyde thanked for this post
    Likes Clyde, hops liked this post
  5. #3
    Benutzer
    Join Date
    09.10.2017
    Posts
    29
    Post Thanks / Like
    Ok ich muss neidlos anerkennen, das war perfekt ausgeführt gratz!

  6. Thanks Clyde thanked for this post
    Likes Clyde, hops liked this post
  7. #4
    Neuer Benutzer hops's Avatar
    Join Date
    10.10.2017
    Posts
    16
    Post Thanks / Like
    Für mich ist Erebos auch gelaufen, werde aber im neuen festen Uni wieder mitmachen.
    In Kronos 3 werde ich wohl nicht aktiv sein.

    War auf jedenfall eine saugeile Aktion und ein gebührender Abschluss der Erebos Zeit.
    So gut ausgeführten mond-mond-statio-rückruf Abfang muss uns erstmal einer nachmachen!
    Haut rein und bis bald!

    Hier noch der Beweis das 3 sec vorher die Flotte noch nicht da war. (den link hatte clyde wohl vergessen)
    https://savekb.xorbit.de/kb.php?kb=4...70eaad9fdf959c
    Biete Deut kurs 2:1:1 / einfach ingame anschreiben!

  8. Thanks Clyde thanked for this post
    Likes Clyde liked this post
  9. #5
    Erfahrener Benutzer Clyde's Avatar
    Join Date
    12.10.2017
    Posts
    117
    Post Thanks / Like
    ja sorry, den habsch vergessen man beachte deine schöne Fleetkomposition

  10. #6
    Erfahrener Benutzer
    Join Date
    24.02.2017
    Posts
    172
    Post Thanks / Like
    Ein großes Lob auch von meiner Seite.
    Das nenne ich mal Teamwork ^^

    Sau geil

    MfG
    be seXy be a sPy

  11. Thanks Clyde thanked for this post
    Likes Clyde liked this post
  12. #7
    Neuer Benutzer
    Join Date
    02.02.2018
    Posts
    1
    Post Thanks / Like
    leeeeeeeel

  13. Thanks Clyde thanked for this post
    Likes Clyde liked this post
  14. #8
    Erfahrener Benutzer Trunks's Avatar
    Join Date
    02.11.2016
    Posts
    260
    Post Thanks / Like
    Gratz! Ganz nette Aktion, auch wenn es so was ähnliches schon mal von der AKA gegeben hat.

    Werde wohl weiterhin im U-mod bleiben, da mit deinem Aufhören meine Motivation nun komplett weg ist. Mal sehen ob und wie der Fight gegen den Widerstand in zukünftigen Unis weitergeht.

    Schade zu sehen, dass anscheinend nicht mal die Tops richtig saven können...

  15. Thanks Clyde thanked for this post
    Dislikes Clyde disliked this post
  16. #9
    Benutzer
    Join Date
    19.01.2016
    Posts
    66
    Post Thanks / Like
    moin moin
    schönes ding ,geile aktion.

  17. Thanks Clyde thanked for this post
    Likes Clyde liked this post

Marcadores

Marcadores

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •