Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Apollon 2 Skalierung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    194
    Beitrags - Danke / Gefällt

    Apollon 2 Skalierung

    Nabend

    Wollte mal nachfragen wieso Apollon mit 25.000.000 Rohstoffspeed läuft, die Expeditionen und Speicher jedoch mit 10.000.000 Rohstoffspeed skaliert sind?

    4 Wochen dauer Expeditionen (Kurz und Lang)

    Metall 428.511.739.296.451.072
    Kristall 102.225.045.000.032.992
    Deuterium 56.166.270.000.015.400


    Kann ja nicht sein dass man knapp 30 Tage Expos fast ohne Unterbruch fliegt und dabei nicht mal 3 Tagesproduktionen raus hat und in Theia NG macht man 50% seiner Punkte nur durch Expos.

    LG

  2. Thanks Baarinh thanked for this post
    Likes Baarinh liked this post
  3. #2
    Administrator Avatar von El_Presidente
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    4.588
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Apollon wird nach Theia fusioniert, daher müssen die Speicher gleich skalieren, ansonsten müssten alle die fusionieren danach die Speicher ausbauen.

    Die Expedition skaliert nicht mit dem Rohstoffspeed, diese hat einen eigenen Wert.
    In langsamen Universen wie Babylon oder Ragnarok sind diese Werte gleich.

    In Speeduniversen wie Theia oder Apollon ist der Expo-Multiplikator wesentlich höher.


    Wir werden uns bei der nächsten Team Sitzung die eingestellten Werte von Theia und Apollon 2 anschauen und beratschlagen, ob dieser geändert wird oder nicht.

  4. Thanks K-D thanked for this post
  5. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    194
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Die 1. Aussage macht leider 0 Sinn, genau weil es nach Theia fusioniert wird, muss man in Apollon die Speicher richtig Skalieren.

    Man braucht in Apollon2 jetzt (auch Apollon1) deutlich höhere Speicher als man sie in Theia nach der Fusion benötigen wird.

    Apollon 1 hatte ich Speicher um 12h Ressproduktion speichern zu können, nach der Fusion nach Theia hatte ich dann xx Felder weniger wegen den Speichern und konnte erstmal Gebäude abreissen...

    Meine Speicher nach Fusion
    Produktion eines TopSpielers mit 2 mal Basic und 15% Ressbonus Item

    Erebos
    Ressspeed: 12
    Expowert in GT: 5.000
    Verglichen mit Minenproduktion Okay, jedoch holt man bei Inaktiven locker das 10-fache in dieser 1h mit 1 Slot


    Nemesis
    Ressspeed: 1.000.000
    Expowert in GT 75.000.000.000
    Spiel ich nicht kann ich nichts dazu sagen


    Theia NG
    Ressspeed: 10.000.000
    Expowert in GT: 675.000.000.000
    Passt meiner Meinung nach ganz gut, vlt. etwas overtuned, 6x 24h Expos holt man mit etwas Glück mehr als man an einem Tag mit Minen produziert.


    Apollon 2
    Ressspeed: 25.000.000
    Expowert in GT: 375.000.000.000 jedoch gleich bei 500.000.000.000
    Verglichen mit der Minenproduktion ein Witz, mit 6x24h Expedition holt man nicht mal 10% seiner Tagesproduktion ein

    Sollten die Expos nicht mit Ressspeed Skalieren würde es mich interessieren wie und wer dies einstellt, meiner Meinung nach sollte dies mit den Ress skalieren, so sollte es in jedem Uni gleich gebalanced sein zur Minenproduktion.

    LG

Marcadores

Marcadores

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •