Results 1 to 2 of 2

Thread: Ablauf zum Ende eines Event Universums

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Join Date
    28.10.2017
    Posts
    185
    Post Thanks / Like

    Ablauf zum Ende eines Event Universums

    Servus liebe Leute,

    anhand des aktuellen Falles von Ragnarok sehen wir, dass es regelmäßig zum Ende eines 3 Monats Unis Probleme gibt mit der Fusion oder auch beim Wiederöffnen zwecks Abschluss KBs etc.

    Daher meine Frage an das Team: Macht es nicht mehr Sinn alles abzuwickeln während das Universum läuft ohne es vorher schließen zu müssen?

    Ich stelle mir das zB so vor:

    Am letzten Tag wird vorher angekündigt, dass um 20 Uhr (flexibel ankündbar) eine Deadline gezogen wird für den Stand einer Fusion, für Gewinnspiele, Rekorde etc.

    Nach der Deadline ist es irrelevant was passiert, man kann also in den verbleibenden 4 Stunden des letzten Tags dann Abschluss KBs generieren or whatever.

    Ich habe keine Progammierkenntnisse, daher kann ich nicht einschätzen, ob das geht. Aber wäre es so nicht sinnvoller? Statts Uni schließen, Neu Öffnen etc.?

    Danke für euer Feedback @Team.

    VG Dova

  2. #2
    Administrator El_Presidente's Avatar
    Join Date
    11.06.2012
    Location
    München
    Posts
    4,753
    Post Thanks / Like
    Danke für dein Feedback

    Quote Originally Posted by Invincible View Post
    anhand des aktuellen Falles von Ragnarok sehen wir, dass es regelmäßig zum Ende eines 3 Monats Unis Probleme gibt mit der Fusion oder auch beim Wiederöffnen zwecks Abschluss KBs etc.

    Daher meine Frage an das Team: Macht es nicht mehr Sinn alles abzuwickeln während das Universum läuft ohne es vorher schließen zu müssen?
    Jaein, da das Fusionsscript z.B. alle Flotten auf den HP verschiebt um leichter fusionieren zu können, würde es stören wenn Spieler in der Zeit wieder Flotte versenden oder irgendwas klicken.
    Theoretisch könnte vermutlich aber eine totale Flottensperre reichen, anstatt es zu schließen.

    Auch dauert es immer eine Zeit bis die Statistik erstellt ist. Spieler die weiter klicken könnten also evtl. das Ergebnis verfälschen.

    Es ist daher für uns recht Praktisch einfach das Datum und Uhrzeit einzustellen, wann das Universum schließen soll und dann am nächsten Tag alles zu machen.



    Quote Originally Posted by Invincible View Post
    Am letzten Tag wird vorher angekündigt, dass um 20 Uhr (flexibel ankündbar) eine Deadline gezogen wird für den Stand einer Fusion, für Gewinnspiele, Rekorde etc.

    Nach der Deadline ist es irrelevant was passiert, man kann also in den verbleibenden 4 Stunden des letzten Tags dann Abschluss KBs generieren or whatever.

    Ich habe keine Progammierkenntnisse, daher kann ich nicht einschätzen, ob das geht. Aber wäre es so nicht sinnvoller? Statts Uni schließen, Neu Öffnen etc.?
    Für mich persönlich ist Sonntag 20 Uhr meistens schlecht, also müsste die Fusion jemand anderes anstoßen oder automatisiert ablaufen.
    Wenn das Globale Cronjobsystem komplett fertig ist, könnte dies evtl. mit wenig aufwand sogar automatisiert funktionieren.

    Ich benutzte folgende Abkürzungen, damit es einfacher ist
    SU: Saisonales Universum (3 Monats Universum)
    ZU: Ziel Universum

    Dieses System müssten dann (Beispieluhrzeiten) erledigen:
    - 19:58:00 totale Flottensperre aktivieren (SU)
    - 19:58:00 Soft-Angriffssperre aktivieren (ZU)
    - 19:59:00 alle Flotten zurückziehen und zum HP teleportieren (SU)
    - 20:00:00 Punkte aktualisieren (SU)
    - 20:00:45 Punkte aktualisieren (ZU) [Zeitlich etwas verschoben um die Serverlast zu verteilen]
    - 20:02:00 Spieler fusionieren (ZU + SU)
    - 20:03:00 Galaxie Einträge und Sonstiges im ZU erstellen für die neuen Spieler
    - 20:04:00 Jeglichen Urlaubsmodus im SU deaktivieren
    - 20:04:15 jeden Cronjobservice im SU deaktivieren
    - 20:05:00 Punkte aktualisieren (ZU)
    - 20:10:00 totale Flottensperre deaktivieren (SU)
    - 20:15:00 Gewinn EMails an alle Gewinner verschicken (SU) [optional]
    - 23:59:59 SU schließen
    - 20 Uhr + 3 Tage Soft-Angriffssperre deaktivieren (ZU)

    Damit das aber funktionieren kann muss erst mal das globale Cronjob System fertig werden und dann muss dieser mit den beiden Universen kommunizieren können um ihnen Befehle zu schicken.

Marcadores

Marcadores

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •